Kategorie: Summelsarium

  • Thomas Brasch

    Thomas Brasch Was ich habe, will ich nicht verlieren, aber wo ich bin, will ich nicht bleiben, aber die ich liebe, will ich nicht verlassen, aber die ich kenne, will ich nicht mehr sehen, aber wo ich lebe, da will ich nicht sterben, aber wo ich sterbe, da will ich nicht hin: Bleiben will ich,…

  • „Die Losung ist da…“

    13Wachet, steht im Glauben, seid mutig undseid stark! 14Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen! Der Text aus 1Korinther 16 war unser Trauspruch – viele Jahre hat er uns begleitet, haben wir darum gerungen, ihn mit Leben zu erfüllen. Ist es uns gelungen? Wie oft habe ich mich in den letzten Jahren gefragt, ob…

  • „Ich habe Angst“

    „Ferkel?“, fragte Puuh. „Ja?“, sagte Ferkel. „Ich habe Angst“, sagte Puuh. Einen Moment lang herrschte Schweigen. „Möchtest du darüber reden?“, fragte Ferkel, als Puuh nichts weiter zu sagen schien. „Ich habe einfach solche Angst“, platzte Puuh heraus. „So viel Angst. Denn ich habe nicht das Gefühl, dass die Dinge besser werden. Wenn überhaupt, habe ich…

  • „Sei Lob und Ehr …“

    https://www.deutschlandfunk.de/gaechinger-cantorey-ueber-j-s-bachs-kantate-sei-lob-und-ehr-dlf-af7e2ead-100.html Zufällig im Radio ein sächsischer Abend: Zuerst Ellen Schaller , Kabarettistin und Regisseurin, aus bekannter Familie. Und dann: Hans-Christoph Rademann (wie jung er gewesen sein muss als sich der Name erstmals eingeprägt hat!) mit der Gaechinger Cantorei und einer Bach-Kantate gehen ans Herz. Und noch immer nach mehr als drei Jahrzehnten in der weiten…

  • 25.09.2021

    Ein letzter Ausflug nach Metzingen durch die Weinberge, eine schöne Stunde, keiner von uns hat geahnt, wie der Tag endet…

  • Geschützt: Wertschätzung des Ehrenamtes – Eine Rückschau nach zwei Jahren

    Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

  • Berlin, 10.08.2023 — Wolf Biermann und auf den Dächern von Berlin

    Deutsches Historisches Museum, so wie zur Geschichte neue Aspekte hinzuzufügen sind, so bekam das Zeughaus einen Erweiterungsbau – eine sehr ästhetische Verknüpfung von klassischer Architektur und 21. Jahrhundert. Nach dem Besuch bei Tilla Durieux haben wir uns heute Wolf Biermann vorgenommen – ein Ost-West-Tag wird es also. – mitten in der ungeteilten Stadt. Eine große…

  • Berlin, 09.08.2023 — Tilla Durieux

    Am Anfang stand ein Radiobeitrag im Deutschlandfunk: https://www.deutschlandfunk.de/tilla-durieux-ausstellung-in-berlin-daniela-gregori-ueber-die-schauspielerin-dlf-7f4bfc6f-100.html Der Name blieb hängen, Wochen später die Idee, nach Berlin zu fahren; werde ich das Wagnis eingehen, alleine etwas zu gestalten, zu genießen? Und dann: ich habe mit Carola darüber gesprochen und sie begleitet mich. Wir fahren gemeinsam, freuen uns darauf, keine von uns beiden kommt daran…

  • Berlin, 08.-11. August 2023

    Die erste Reise ohne Valentin. Ein Wagnis, ich habe Herzklopfen und bin dankbar für die Begleitung von Carola – werde ich sie überfordern, hoffentlich nicht?! Wir sind beide nicht heil und wir freuen uns auf die Tage, haben uns einiges vorgenommen und werden anderes weglassen. Auf der Fahrt nach Berlin denke ich zurück an andere…

  • Sonntag

    Ein Sonnenblumensonntag Irgendwie erinnern mich diese Schönheiten gerade an ein schönes Himmelfahrtswochenende – ich lächle …